Physioteam - Kids

physioteam-kids1

Methoden1

Der Behandlungsansatz nimmt Bezug auf die menschliche Entwicklung, die gekennzeichnet ist durch das Zusammenwirken sensomotorischer, emotionaler & geistiger Komponenten in der Auseinandersetzung mit der sozialen & gegenständlichen Umwelt. Das Therapiekonzept richtet sich an Säuglinge, Kinder & Jugendliche mit angeborenen &/ oder erworbenen Störungen des Zentralnervensystems, sensomotorische Auffälligkeiten, kognitiven Beeinträchtigungen & anderen neurologischen Erkrankungen. Im Unterschied zu anderen Therapiekonzepten existieren im Bobathkonzept keine standardisierten Übungen. Im Vordergrund stehen die individuellen & alltagsbezogene therapeutischen Aktivitäten. Dies betrifft Bereiche wie Nahrungsaufnahme, An- & Auskleiden, Kommunikation, Fortbewegung, Spiel und Beschäftigung.